Engels - Symposium 

4. Mai 2018, 10.00 – 13.30 Uhr

Kosten Fr. 100.– / 120.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 10.04.2018 / ab 11.04.2018

inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

Kosten Fr. 160.– / 180.–

NADINE REUTER - Der Mensch als multidimensionales Wesen

ZEIT 00.00 – 00.00 Uhr

 

Wir Menschen sind Kinder der Erde und Kinder des Himmels, Lichtwesen. Im Vortrag geht Nadine Reuter auf die Fragen ein, was unsere Aufgabe als Mensch und Lichtwesen auf der Erde ist, wie die geistigen Welten in unser tägliches Leben einwirken und wie wir mit unterschiedlichen Energien umgehen und sie besser verstehen können. Die Unterscheidung verschiedener Energiequalitäten ist die Grundlage zu einem selbstbestimmteren Leben. Wir sind in einer Zeit, wo es sehr wichtig ist, die geistigen Welten logisch und vom Verstand her zu verstehen (maskulin) wie auch intuitiv und praktisch (feminin). 

JANA HAAS - Der Zauber der Engel

ZEIT 11.00 - 11.40 Uhr

 

Engel sind Energieschwingungen der Liebe und unterstützen die Entwicklung der Welt und der Menschheit. Wir können mit ihnen über unsere Seele und über unsere ehrlichen und aufrichtigen Gefühle kommunizieren. Wir alle haben das Potenzial, mit den feinstofflichen Welten zu kommunizieren. Jana Haas zeigt die Möglichkeiten auf, mit Engeln in Kontakt zu treten und ihre Kraft zu erfahren.

GARY QUINN - Meisterung deines Lebens mit der Kraft der Engel

ZEIT 12.00 - 12.40 Uhr

 

Gary wird dir die Engel und ihre erstaunlichen Kräfte vorstellen und verraten, wann du dich an wen wenden darfst. Jeder Erzengel herrscht sowohl über die irdischen als auch die spirituellen Aspekte unseres Lebens. Er wird dir Geheimnisse verraten, wie du dich mit Hilfe der entsprechenden Engel von negativen Energien befreien, dich von behindernden Situationen lösen oder mehr schöpferische Kraft generieren kannst.

KARINA WAGNER - Heilung und Liebe im Licht der Engel

ZEIT 12.50 - 13.30 Uhr

 

Für Karina besteht das Geschenk der Engel an uns Menschen darin, dass sie mit ihrem Licht die dunkelsten Zeiten unseres Lebens erhellen und dass sie Liebe gerade dorthin tragen, wo in uns noch Hoffnungslosigkeit herrscht. Denn als Karina lebensbedrohlich erkrankte, waren die Engel an ihrer Seite um sie voller Liebe zurück ins Leben zu führen.

In diesem Vortrag teilt Karina ihre Erfahrungen und zeigt dir, wie die Engel  auch dich unterstützen, um dir selbst in schweren Zeiten deine eigene göttliche Präsenz und die Kraft der Liebe bewusst zu machen. Und in einer berührenden Meditation werden dir Engel die Energie ihrer heilenden Liebe übertragen. Du wirst fühlen, wie das Wirken  der Engel wie Licht ist, welches Klarheit entzündet für tiefe Heilung in deinem Leben. Jetzt ist die Zeit dafür. Es ist dein Geburtsrecht gesund, kraftvoll und in Liebe zu sein, und unsere himmlischen Begleiter sind hier, um uns genau dorthin zurückzuführen.

JANA HAAS - Workshop: Die heilende Kraft der Engel

ZEIT 14.50 - 17.30 Uhr

 

Unsere heilende und erfüllende Kraftquelle liegt in uns selbst und wir können sie nur finden, wenn wir in Achtsamkeit unsere Gedanken zur Ruhe bringen und uns in unserer inneren leuch-

tenden Kraft erheben und unseren Platz in dieser Welt voll und ganz annehmen, indem wir uns willkommen fühlen. 

Unser Verstand will denken, vergleichen, beurteilen und interpretieren. Wahre Einblicke und Erkenntnisse erhält man aber nur mit dem Herzen. In Meditationen und Übungen wird das erfahrene Wissen vertieft, sodass sich die Teilnehmer von der himmlischen Präsenz inspirieren und berühren lassen können. 


Gesundheits - Symposium 

4. Mai 2018, 14.00 – 18.30 Uhr 

Kosten Fr. 100.– / 120.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 10.04.2018 / ab 11.04.2018

inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

JANA IGER - Wegrussisches Wissen für Körper, Seele und Geist

ZEIT 14.00 - 14.40 Uhr

 

Durch Wedrussisches Wissen kannst Du deine Urkraft und deine Energie aktivieren. Durch die Wirkung dieser Methoden bringst du deinen Körper und Geist wieder in Einheit. Es bringt dich in deine Mitte und in Einheit mit der Natur. Dein Körpersystem regeneriert, heilt und verjüngt sich.

Die Wedrussischen Methoden sind uralte Weisheiten und in der jetzigen Zeit aber wieder aktuell. Sie stammen aus der Natur, sind im Einklang mit der Natur. Das Ziel dieser Methoden ist, dich von Leiden, Schmerz, Krankheit und Angst zu befreien, dich im Alltag in die Liebe, Gesundheit und Klarheit zu bringen.

ROBERT FRANZ - Gesund werden - gesund bleiben / für Mensch und Tier

ZEIT 14.50 - 15.30 Uhr

 

Laut Robert Franz gibt es keine Krankheiten, sondern nur Mangelzustände. Mit seinem enorm breit gefächerten Wissen der biochemischen Zusammenhänge hat er bereits Tausenden von Menschen geholfen, ihren Gesundheitszustand zu verbessern. In diesem Vortrag wird er die wichtigsten Voraussetzungen für ein gesundes Leben erläutern, für uns und unsere geliebten Tiere, und aufzeigen, was die Voraussetzungen für ein vitales, gesundes Leben sind.

TOM PETER RIETDORF - Aura- und geistige Chirurgie

ZEIT 15.40 - 16.20 Uhr

 

Die Aura- und geistige Chirurgie ist eine sanfte, aber wirksame Behandlungsweise, in der altes Wissen und moderne Techniken zusammenfinden. 

Tom Peter Rietdorf ist Experte in der Aura- und geistigen Chirurgie. In einem spannenden Vortrag erklärt er, wie und vor allem warum ein Eingriff in den feinstofflichen Körper des Menschen umgehend auch den physischen Körper verändert. Mit Fachwissen und Witz demonstriert der mediale Heiler und Autor, dass die Aura-Chirurgie, wie die normale Chirurgie, ein ernstzunehmendes Handwerk und keineswegs mystisch ist und von jedem erlernt werden kann.   

ANGIE HOLZSCHUH - Endlich schmerzfrei

ZEIT 16.30 - 17.10 Uhr

 

Die Heilpraktikerin Angie Holzschuh hat eine Therapie entwickelt, mit der sie Blockaden in der Wirbelsäule beheben kann. Dadurch bleibt die Wirbelsäule jung und beweglich und schmerzfrei. Auch bei Tennisellbogen, Kopfschmerzen, Tinnitus und Arthritis weiss Angie zu helfen - und jeder kann es für sich allein tun.

ROBERTO MARTINEZ - Selbstheilung

ZEIT 17.20 - 18.00 Uhr

 

Roberto hat Wissen und Heiltechniken verschiedener Kulturen studiert und in einer Selbstheilungstechnik SHT® verdichtet, welche schnell und einfach anzuwenden ist. Der Fokus der Selbstheilung wird auf die Informationsebene des Körper-Geist-Systems ausgerichtet, mit der direkten Wirkung auf der Zellebene entsprechend dem schöpferischen Bauplan. Durch das veränderte Energiefeld der Person ändert sich somit auch die äussere Realität. Dies kann direkt körperlich oder emotional spürbar und sichtbar sein und Heilungsprozesse in Gang setzen.


Bewusstseins - Symposium 

5. Mai 2018, 10.00 – 13.30 Uhr

Kosten Fr. 100.– / 120.–

bei Anmeldung und Zahlung bis 10.04.2018 / ab 11.04.2018

inkl. Messe-Eintritt und Programmheft

 Bewusstseins-Symposium mit Workshop Dr. Ruediger Dahlke Kosten Fr. 160.– / 180.–

Prof. GUILLAUME DE MEUTER - Erschaffe eine kosmische Vision

ZEIT 10.00 – 10.45 Uhr

 

Die meisten Menschen haben keine bewusste Vision oder wenn doch, dann ist der Fokus  der Vision persönlichkeits-

zentriert: Gesundheit, Karriere, und Familie stehen im Mittelpunkt.  Wir sind aber kosmische Wesen und haben eine kosmische Verantwortung. In diesem Vortrag wird erklärt, weshalb eine Vision - vor allem eine kosmische Vision - so wichtig ist für unsere spirituelle Entwicklung und wie wir sie auch tatsächlich manifestieren können.  Die Vorgehensweise ist nicht die gleiche wie in den ganzen New Age Büchern. Ich beziehe mich auf die Agamas und die Lehren der Siddha Yogis – eine Methode, die wirklich funktioniert.

 

Dr. RUEDIGER DAHLKE - Die Erleuchtung und ihr Schatten

ZEIT 10.55 - 11.40 Uhr

 

Es wird immer heller auf der Welt, aber statt Bewusstsein ganz konkret. „Das Schattenprinzip“ lässt überall grüßen. Nicht nur die Meditations- und Bewusstseins-Szene, sondern auch die vegane Welle und das Gesundheitssystem kranken am Schatten. Immer mehr positives Denken, Affirmations-Akrobatik und Wunsch-Theater animieren Suchende, ihr Lebensschiff vor die Wand zu fahren. Vegan-Fanatiker werden zu abschreckenden Beispielen und bedrohen den weiteren Fortschritt dieser Chance für die Welt auf Besserung. Die Schulmedizin ist durch die Kunstfehler ihrer Mediziner und Nebenwirkungen der Pharmaka zur dritthäufigsten Todesursache nach Herzattacken und Krebs im Medizinbereich geworden. Wie wir den Schatten zum Schatz machen, wird immer wichtiger und Ruediger Dahlke ist prädestiniert, es uns deutlich zu machen nach 30 Jahren Schattentherapie und dem Bestseller „Das Schattenprinzip“. 

KEITH SHERWOOD - Die heilende Kraft der Glückseligkeit

ZEIT 11.50 - 12.35 Uhr

 

Du bist schon in Glückseligkeit, ob du dessen gewahr bist oder nicht. Wenn du dir deine Glückseligkeit bewusst machst, dann kann sie zu einem Werkzeug zur Heilung von Körper, Geist und Seele werden. Herr Sherwood wird erklären und demonstrieren, wie Glückseligkeit in dein Gewahrsein kommen kann und wie Blockierungen, das reine Empfinden Glückseligkeit vernebeln kann. Außerdem wird er die Verbindung

zwischen Glückseligkeit und einem ausbalancierten und gesundem Leben erklären.

THOMAS YOUNG - Finde dich selbst / Das Geheimnis des Herzens

ZEIT 00.00 – 00.00 UHR

 

Für viele Menschen bleibt in der hektischen Welt des Verstandes etwas Wichtiges auf der Strecke: Die Tiefe des Empfindens offenbart die wahre Qualität des Augenblicks. Der Mystiker und Bestsellerautor Thomas Young aus Hawaii bewegt die Menschen dazu, die „Reise zu dem Schatz im Inneren“ anzutreten – alte Muster zu durchbrechen, Sicherheiten aufzugeben, ihr Herz zu entdecken und zu leben. Wer es wagt, die Reise vom Kopf ins Herz zu beginnen, dem offenbart sich ein großes Geheimnis . .

 

www.thomas.young.net


Programmänderungen vorbehalten