INGRID AUER

Ingrid Auer erhielt 1998 den Auftrag von der geistigen Welt, Engelsymbole und Engelessenzen zu channeln, herzustellen und weltweit zu verbreiten. Diese hochschwingenden spirituellen Werkzeuge unterstützen den persönlichen und spirituellen Bewusstseinsprozess und werden seit vielen Jahren nicht nur von zigtausenden Privatpersonen, sondern auch von Ärzten, Therapeuten, Heilpraktikern, Hebammen, Pädagogen und Energetikern, bzw. auch in der Sterbe- und Trauerbegleitung sehr erfolgreich verwendet. 

 

Im Laufe der Jahre kamen zu den ersten „Engelwerkzeugen“ noch die Symbole und Essenzen der Aufgestiegenen Meister, der Lemurischen Göttinnen, der Schutzpatrone sowie von Maria Magdalena und ihren Weggefährten dazu. 

 

Ingrids große Leidenschaft gilt neben den Engeln und Aufgestiegenen Meistern auch Maria Magdalena sowie der intensiven Arbeit mit und für Frauen. Ihr wurde bereits 1999 von der geistigen Welt mitgeteilt, dass sie einen Teil ihrer Arbeit Frauen widmen wird. Deshalb verwundert es auch nicht, dass viele ihrer spirituellen Werkzeuge speziell für Frauen sind, z. B. für die Begleitung durch Schwangerschaft und Geburt, weibliche Sexualität, Menstruation oder Klimakterium. 

 

 

Sie schrieb über ihre Arbeit 14 Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden und veröffentlichte 8 Meditations-CDs. Sie ist international als Vortragende, Seminarleiterin, spirituelle Lehrerin und Channel tätig und hat eine eigene eAcademy für online-Trainings. Ingrid verbreitet die von ihr gechannelten Botschaften, ihr spirituelles Wissen und ihre Erfahrungen mit den „himmlischen Werkzeugen“ auch auf mehreren Blogs und FB-Seiten.

 

www.ingridauer.com

>